Krankenzusatzversicherung

Zahnzusatz:

Bei einer Routine-Vorsorgeuntersuchung stellt Ihr Zahnarzt fest, dass ein Zahn gezogen werden muss. Ihr Zahnarzt empfiehlt Ihnen ein Implantat als Zahnersatz einzusetzen. Durch die hochwertige Zahnersatzausführung kostet dieses Implantat für Sie jedoch privat 1.500,- €. Dank Ihrer Zahnzusatzversicherung können Sie diese Kosten auf 300,- € Eigenbeteiligung senken und somit wieder ganz natürlich lächeln

 

Krankenhauszusatz (Privatpatient im Krankenhaus):

Nach einem Sportunfall müssen Sie am Knie operiert werden. Dank einer privaten Krankenhauszusatzversicherung erhalten Sie schnell einen Termin im Krankenhaus Ihrer Wahl und werden vom Chefarzt operiert. Durch die besondere Behandlungsmethode des Chefarztes und die Unterbringung im Einbettzimmer sind Sie deutlich schneller wieder gesund und können entlassen werden.
Die Mehrkosten für die Wahl eines anderen Krankenhauses, für das Einbettzimmer und für die Chefarztbehandlung übernimmt Ihr Versicherer.

 

Birgit Rietsch

 

Ihr Ansprechpartner

Birgit Rietsch
Telefon: (0511) 336 82 - 13
Telefax: (0511) 336 82 - 43
E-Mail: Birgit.Rietsch@12fair.de