Lebensversicherung = hier Kapitallebensversicherung

Die Kapitallebensversicherung ist die Kombination aus einer Wette auf den Tod und eines Sparvertrages. Der Versicherte spart durch Zahlung einmaliger oder regelm├Ą├čiger Betr├Ąge f├╝r Geld f├╝r das Alter an, dass ihm zu einem selbstgew├Ąhlten Zeitpunkt ausbezahlt werden kann. Sollte er diesen Tag allerdings nicht mehr erleben, erhalten die von ihm bestimmten Erben das dann vorhandene Kapital. Diese Form der Altersversorgung spielt bei Neuabschl├╝ssen kaum noch eine Rolle, da sie steuerliche Nachteile im Vergleich zu einer Rentenversicherung hat. Allerdings kann sie in Spezialf├Ąllen (ÔÇ×MethusalempoliceÔÇť) auch sehr interessant f├╝r Kunden eingesetzt werden.

 

Ralf Lampe

 

Ihr Ansprechpartner

Ralf Lampe
Telefon: (0511) 336 82 - 16
Telefax: (0511) 336 82 - 46
E-Mail: Ralf.Lampe@12fair.de

 

Fairsicherung® - die Marke der unverwechselbaren Beratung und Betreuung für Versicherungen.