Auslandreise - Krankenversicherung:

Was kann passieren?

Endlich ist es Sommer und Sie fahren mit Ihrer Familie in den verdienten Floridaurlaub. Beim Baden ziehen Sie sich eine Mittelohrentz├╝ndung zu und m├╝ssen umgehend bei einem Arzt in Behandlung. Die Arztkosten und die n├Âtigen Medikamente ├╝bernimmt keine gesetzliche Krankenkasse. Sie m├╝ssen f├╝r Ihren Arztbesuch und die Behandlung selbst aufkommen.

Bei einem Safariaufenthalt in Tansania erleiden Sie einen komplizierten Beinbruch. Vor Ort gibt es keine ausreichend medizinische Versorgung. Die Kosten f├╝r den medizinisch notwendigen R├╝cktransport nach Deutschland und die bereits entstandenen Kosten vor Ort, werden nicht von der gesetzlichen Kasse ├╝bernommen.

 

Wer ben├Âtigt diese Versicherung?

Eigentlich alle, die Urlaub oder auch Reisen au├čerhalb Deutschlands machen. Im Ernstfall kann Sie ein l├Ąngerer Aufenthalt in einer ausl├Ąndischen Klinik oder ein Krankenr├╝cktransport nach Deutschland einige Tausend Euro kosten. Eine Auslands-Reise-Krankenversicherung ist f├╝r jede Reise ins Ausland sinnvoll. Denn auch innerhalb Europas ├╝bernehmen die Krankenkassen nicht alles. Einen R├╝cktransport etwa bezahlen sie nie.

Die Police empfiehlt sich ├╝brigens auch f├╝r Privatversicherte. Zwar kommen die privaten Krankenversicherer weltweit f├╝r Behandlungskosten und Medikamente auf. Doch einen Krankenr├╝cktransport m├╝ssen Privatversicherte normalerweise ebenfalls aus eigener Tasche zahlen - und das kann schnell mehrere Tausend Euro kosten.

Wir empfehlen Angebote als Jahresvertr├Ąge ohne Selbstbeteiligung, die f├╝r Reisen bis zu acht Wochen Dauer ausreichen, wobei┬ádie Dauer der Einzelreise gemeint ist. Sie k├Ânnen eine beliebige Anzahl von Reisen pro Jahr machen, allerdings darf jede Reise nur die maximale Zeit von beispielsweise acht Wochen dauern.

 

Wer ist versichert?

Zun├Ąchst kann jeder Mensch versichert werden, der seinen Lebensmittelpunkt in Deutschland hat. Es werden in der Regel auch Senioren jeden Alters versichert. Allerdings m├╝ssen diese ca. ab dem 60 - 65 Lebensjahr einen erh├Âhten Beitrag zahlen. Folgende Personengruppen sollten ihre Absicherung im Einzelfall mit uns kl├Ąren:

 

  • Schwangere. Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie einen Vertrag abschlie├čen, der ausdr├╝cklich die Kosten deckt, die bei unvorhergesehenen Komplikationen, Fr├╝h- oder Fehlgeburten f├╝r Mutter und Kind anfallen.
  • Sportler. Hier muss beim Versicherer nachgefragt werden, ob er zahlt, wenn Sie sich bei Wettk├Ąmpfen oder beim Training verletzen. Dies betrifft nicht einfachen Urlaubsamateursport wie Joggen, Schwimmen, Tennis etc.
  • Beruflich Reisende. Sie brauchen einen gesonderten Schutz. Einige Anbieter ├╝bernehmen f├╝r sie gar keine Kosten, andere schr├Ąnken den Schutz ein.
  • Senioren und Chroniker. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt Ihre Reisef├Ąhigkeit bescheinigen, wenn Sie schon ├Ąlter sind oder an einer Vorerkrankung leiden. Als Chroniker k├Ânnen Sie sich aber auch an Ihre gesetzliche Krankenkasse wenden. In Ausnahmef├Ąllen ├╝bernimmt die Kasse die Kosten einer solchen Behandlung bis zu den in Deutschland ├╝blichen Betr├Ągen und bis zu sechs Wochen. Lassen Sie sich vorab von Ihrer Krankenkasse best├Ątigen, welche Kosten sie tr├Ągt.

 

Was ist versichert?

  • Alle notwenigen Behandlungen und Medikamente f├╝r Krankheiten und Unf├Ąlle die auf einer Reise akut auftreten.
  • Die Behandlung muss von zugelassenen ├ärzten und Zahn├Ąrzten durchgef├╝hrt werden
  • Alle Arznei-, Verband-, physikalisch medizinische Leistungen und Hilfsmittel, die von diesen Heilbehandlern verordnet werden
  • Bei medizinisch notwendiger station├Ąrer Heilbehandlung freie Wahl unter den Krankenh├Ąusern, die ├╝ber ausreichende diagnostische und therapeutische M├Âglichkeiten verf├╝gen und Krankengeschichten f├╝hren.
  • Krankenr├╝cktransport aus dem europ├Ąischen oder au├čereurop├Ąischen Ausland, wenn der R├╝cktransport sinnvoll und vertretbar ist oder wenn die Behandlung im Krankenhaus voraussichtlich mehr als 14 Tage dauert (Achtung: die Kosten daf├╝r sind maximiert)

 

Was ist nicht versichert?

  • Krankheiten und Unfallfolgen, deren Heilbehandlung im Ausland alleiniger Grund oder einer der Gr├╝nde f├╝r die Reise war Behandlungen, von denen bei Reiseantritt feststand, dass sie bei planm├Ą├čiger Durchf├╝hrung der Reise stattfinden mussten
  • Krankheiten und deren Folgen durch die aktive Teilnahme an Kriegsereignissen, inneren Unruhen und vereinsm├Ą├čig organisierten Sportwettk├Ąmpfen und/oder dazugeh├Ârigem Training
  • Auf Vorsatz beruhende Krankheiten (einschlie├člich Selbstmord und Selbstmordversuch) einschlie├člich Entzugs- und Entw├Âhnungsbehandlungen
  • Behandlung geistiger und seelischer St├Ârungen und Erkrankungen sowie Hypnose und Psychotherapie
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • f├╝r Untersuchungen und Behandlungen wegen Schwangerschaft und Entbindung, soweit sie bei Reisebeginn absehbar oder geplant waren
  • f├╝r Zahnersatz einschlie├člich Kronen und f├╝r Kieferorthop├Ądie (Ausnahme: Reparaturen am vorhandenen Zahnersatz zur Wiederherstellung der Kauf├Ąhigkeit)
  • f├╝r Hilfsmittel (z. B. Einlagen, Brillen usw. sowie sanit├Ąre Bedarfsartikel wie Bestrahlungslampen und Fieberthermometer), Bescheinigungen, Gutachten, vorbeugende Impfungen und kosmetische Behandlungen
  • f├╝r Kur- und Sanatoriumsbehandlungen sowie f├╝r Rehabilitationsma├čnahmen

 

Wie komme ich zu einem Angebot?

In dem Sie dem unten aufgef├╝hrtem Link "Online-Abschluss" folgen.

Wir verlinken Sie direkt zu den Produktgebern f├╝r die jeweiligen Reiseversicherungen und verlassen unsere Homepage.

Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, dass wir Ihnen ab hier keine weiterf├╝hrende Beratung anbieten k├Ânnen.

Ein Hinweis zu dem m├Âglichen Online-Abschluss:
Sie gehen kein Risiko ein, wenn Sie dem Link folgen. Die m├Âgliche Versicherung tritt erst dann in Kraft, wenn Sie den vereinbarten Beitrag ├╝berweisen oder abbuchen lassen. Es gibt je nach Produkt keinen extra Versicherungsschein ÔÇô Ihr ├ťberweisungsbeleg oder Ihr Kontoauszug stellt die Zahlungsbest├Ątigung dar.

Informationen zum Tarif und auch die jeweils g├╝ltigen Versicherungsbedingungen k├Ânnen Sie sich direkt herunterladen, abspeichern und ausdrucken. Gesundheitsfragen werden nicht gestellt, es wird jeder versichert (Ausnahmen und Einschr├Ąnkungen sind oben genannt.

Wenn Sie am Abschluss einer Auslands-Reise-Krankenversicherung Interesse haben, k├Ânnen Sie diese hier sofort abschlie├čen: => Online Abschluss

 

Ihr Ansprechpartner


Telefon:
Telefax:
E-Mail:

 

Fairsicherung® - die Marke der unverwechselbaren Beratung und Betreuung für Versicherungen.